SPD Bundestagsfraktion

Pressetermin: Betriebs- und Personalrätekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion – Humane Arbeitswelt
Pressesprecher

Mittwoch, 28.11.2012

Von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Otto-Wels-Saal (3 S 001)

Platz der Republik 1, 10557 Berlin

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Druck und Versagensangst haben in der Arbeitswelt zugenommen. Fälle von Burn-Out werden nicht mehr verschwiegen. Zugleich aber gilt es auch aus Gründen des demografischen Wandels, die realen Chancen auf Beschäftigung und die Erwerbsfähigkeit der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu erhöhen. Ministerin von der Leyen ist an dieser Herausforderung gescheitert.

Für uns Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten ist klar, dass die Arbeitswelt wieder menschlicher werden muss. Wir glauben, dass Stress, Burn-Out und Erwerbsunfähigkeit oft vermeidbar sind. Flexible Übergänge in die Rente sind dabei genauso notwendig wie gesunde Arbeitsplätze mit altersgerechter Ausstattung.

Die Politik muss dafür den gesetzlichen Rahmen schaffen. Aber auch Gewerkschaften und Betriebsrätinnen und Betriebsräte sind gefragt, wenn es darum geht, durch Tarifverträge oder Betriebsvereinbarungen für ein humaneres Arbeitsumfeld zu sorgen.

Darüber möchten wir diskutieren.

Termin:         Mittwoch, 28. November 2012, 11.00 Uhr

Ort:                Reichstagsgebäude, Otto-Wels-Saal (3 S 001)

Technischer Hinweis: Die Veranstaltung ist nicht presseöffentlich. Vor Beginn der Konferenz können Auftaktbilder gemacht werden.

Termin Info