Mit der Hospitanz für Jugendvertreter:innen hat die SPD-Bundestagsfraktion 2019 ein Programm ins Leben gerufen, das es Vertreter:innen von Jugendverbänden ermöglicht, eine Woche lang in einem Abgeordnetenbüro zu hospitieren. In diesem Jahr wollen wir wieder jungen Menschen aus gesellschaftlichen Bereichen – vorwiegend Vereinen und Verbänden – die Möglichkeit geben, die parlamentarische Arbeit unserer Fraktion vor Ort kennenzulernen und sie für ein Engagement in der Politik begeistern.

Die Hospitanz findet vom 16. bis 20. Mai 2022 statt.

In dieser Woche begleiten die Hospitant:innen die Abgeordneten und ihre Mitarbeiter:innen, nehmen an Gremiensitzungen teil und besuchen eine Bundestagssitzung. Zudem ermöglichen Gesprächs- und Diskussionsrunden mit hochrangigen Vertreter:innen der Fraktion sowie der Jugend- und Bildungspolitik in der Regierung den Teilnehmer:innen einen Einblick darüber, was mit ihren Themen auf bundespolitischer Ebene passiert.

Der Deutsche Bundesjugendring (DBJR) informiert über die Hospitanz für Jugendvertreter:innen in seinen Mitgliedsverbänden. Bewerben können sich interessierte und engagierte Jugendvertreter:innen ab 18 Jahren auch direkt bei der SPD-Bundestagsfraktion. Alle Details und das Formular für die Bewerbung gibt es hier.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an das Veranstaltungsteam der SPD-Bundestagsfraktion (hospitanz@spdfraktion.de). Bewerbungsschluss ist der 18.04.2022.