SPD Bundestagsfraktion

Nachhaltige Finanzen
Strukturwandel sozial gerecht gestalten

Dienstag, 11.02.2020

Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus

Sitzungssaal E.400
Konrad-Adenauer-Straße 1, 10557 Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,

Klimaschutz ist eine Jahrhundertaufgabe. Strukturelle Veränderungen sind in Wirtschaft und Gesellschaft notwendig. Die Finanzwirtschaft spielt bei diesem Strukturwandel eine zentrale Rolle. Nachhaltigkeitsaspekte sind bei Entscheidungen von Finanzmarktakteuren maßgeblich.

Die jüngst auf europäischer Ebene erzielte Einigung zur Taxonomie ist daher ein wichtiger Schritt. Die Bundesregierung arbeitet an einer Sustainable Finance-Strategie. Der hierfür eingesetzte Beirat will im Februar 2020 einen Zwischenbericht vorlegen. Die neugewählte EU-Kommission hat das Thema Nachhaltigkeit ins Zentrum ihrer Amtszeit gerückt.

Die SPD-Bundestagsfraktion begleitet den Strategieprozess der Bundesregierung aktiv. In der gesellschaftlichen Debatte rücken wir den sozialen Aspekt des klimabedingten Strukturwandels in den Vordergrund. In unserer zweiten Veranstaltung zum Thema Nachhaltige Finanzen wollen wir vor allem die Fragen eines gerechten Übergangs zu einer nachhaltigen Gesellschaft in den Vordergrund rücken.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Metin Hakverdi, MdB
Zuständiger Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion

Lothar Binding, MdB
Finanzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen