SPD Bundestagsfraktion

Wirtschaft und Arbeit im digitalen Wandel
Vom technischen zum sozialen Fortschritt

Donnerstag, 31.10.2019

Von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Hotel Vivendi

Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

der digitale Wandel ist in vollem Gang. Überall wird „digitalisiert“. Und die Welt, in der wir miteinander leben, verändert sich rasant. Gerade für die Wirtschaft ergeben sich vielfältige Chancen und Herausforderungen. Ganze Branchen entstehen neu; neue Arbeitsplätze mit neuen Anforderungen. Andere geraten unter „Anpassungsdruck“. Und viele Tätigkeiten verändern sich. So ergeben sich auch neue Möglichkeiten in der Organisation von Arbeit.

Die Zukunft von Wirtschaft und Arbeit ist das zentrale Thema der Sozialdemokratie. Deshalb hat die SPD-Bundestagsfraktion mit dem Qualifizierungschancengesetz und der Nationalen Weiterbildungsstrategie bereits wichtige Impulse für die Arbeitswelt von Morgen gegeben. Wir haben ein Recht auf Weiterbildungsberatung durch die Bundesagentur für Arbeit erkämpft und setzen uns weiterhin für flexible Arbeitszeitinstrumente wie das betriebliche Lebensarbeitszeitkonto ein. Wir wollen einen rechtlichen Rahmen für das mobile Arbeiten schaffen und die Persönlichkeitsrechte der Beschäftigten beim Datenschutz stärken.

Auf der anderen Seite investieren wir in die digitale Infrastruktur, in Schlüsseltechnologien wie Künstliche Intelligenz und unterstützen die Gründeroffensive, um den Wirtschaftsstandort Deutschland zu stärken. Bei der anstehenden Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen setzt sich die SPD-Bundestagsfraktion für eine wirksame Regulierung von Internetplattformen ein, die neue Monopole verhindert und einen fairen Wettbewerb ermöglicht.

Um dieses breite Feld gemeinsam abzustecken, laden wir Sie am Donnerstag, den 31.10.2019, herzlich zu unserer Veranstaltung der Reihe Fraktion vor Ort ein. Unter dem Titel Wirtschaft und Arbeit im digitalen Wandel wollen wir den Blick auf ein zentrales Thema der SPD-Bundestagsfraktion werfen.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

Ihre SPD-Abgeordneten

 

Elvan Korkmaz

Mitglied des Deutschen Bundestages

Dirk Wiese

Mitglied des Deutschen Bundestages

Termin Info

Online-Anmeldung bis 27.10.2019 möglich

Bitte geben Sie folgende Daten an. * Mit Stern versehene Felder müssen ausgefüllt werden. Diese Daten sind bei einigen Veranstaltungen aus sicherheitstechnischen Gründen notwendig.

Nach der Übermittlung Ihrer Daten wird ein Link zu Ihrer Anmeldung angezeigt, bitte drucken Sie sich diese Anmeldung aus und bringen Sie diese zum Termin mit.

Wir speichern die für Ihre Veranstaltungsanmeldung notwendigen Daten nur bis zu einem Tag nach der Veranstaltung. Danach werden die Daten gelöscht.

Wir behandeln Ihre Daten sicher und konform mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Weitere Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.