SPD Bundestagsfraktion

Für unsere Kinder nur das Beste?
Die Verpflegung in Kita, Kindergarten und Schule.

Dienstag, 08.12.2015

Von 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Haus Kräh

Haslacher Str. 151, 94469 Deggendorf/Simmling

Sehr geehrte Damen und Herren,

Eltern wollen für ihre Kinder nur das Beste. Gesunde Ernährung spielt eine entscheidende Rolle für die Gesundheit der Kinder. Häufig sind jedoch Kinder aus bildungs- und einkommensschwachen Familien von Fehlernährung betroffen.

Aus einer aktuellen Studie zum Thema Kindergesundheit geht hervor, dass in Deutschland jedes sechste Kind zwischen sieben und zehn Jahren als übergewichtig gilt. Und es kommt noch schlimmer: Jedes zweite stark übergewichtige Kind hat bereits eine Folgeerkrankung wie Bluthochdruck, Gefäßerkrankungen, Vorstufen von Diabetes oder orthopädische Erkrankungen.

Eine ausgewogene, gesunde Ernährung kann und muss als eine positive Präventionsmaßnahme gegenüber übergewichtsbedingten Krankheiten gelten. Sie sollte dort beginnen, wo die Lernbereitschaft von Menschen am höchsten ist - in der Kita, im Kindergarten und in der Schule - und betrifft zunächst die Bereitstellung einer ausgewogenen, gesunden Verpflegung.

Vor diesem Hintergrund setzt sich die SPD-Bundestagsfraktion für gesundes Essen für alle Kinder unabhängig vom Geldbeutel ihrer Eltern ein. Kinder haben ein Recht auf gesundes Essen – egal ob in der Kita, im Kindergarten oder in der Schule.

Wir möchte Sie über die Politik der SPD-Bundestagsfraktion für die Förderung der Kindergesundheit in Bezug auf den Bereich Ernährung informieren und laden Sie herzlich ein, mit uns bei der Veranstaltung am 08. Dezember, um 16.30 Uhr im Haus Kräh in Deggendorf über mögliche Lösungen zu diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Rita Hagl-Kehl, MdB                         Martina Stamm-Fibich, MdB

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen