SPD Bundestagsfraktion

Datenschutz im digitalen Zeitalter
Warum wir in Zeiten von Google und Facebook eine Reform des europäischen Datenschutzrechtes brauchen

Dienstag, 20.01.2015

Von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Foyer Kurpfalz-Centrum

Römerstraße, 69181 Leimen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich ein zur Veranstaltung „Datenschutz im digitalen Zeitalter“.

Das Internet ist ein globales Freiheitsversprechen. Das Vertrauen in dieses Versprechen ist inzwischen aber schwer erschüttert: flächendeckende Ausspähung durch ausländische Nachrichtendienste, massive Zunahme von Cyberkriminalität – und von einer Datensammelwut global agierender Internetunternehmen und Datenhändler. Rechtlich verbindliche Regelungen in diesen Bereichen sind entscheidend für eine offene, freie und demokratische Gesellschaft.

Deshalb setzt sich die SPD-Bundestagsfraktion für eine starke einheitliche europäische Datenschutz-Grundverordnung ein. Dieses Ziel ist auch Teil der „Digitalen Agenda 2014-2017“, dem Programm der Bundesregierung für den digitalen Wandel.

Wir möchten Sie über unsere netzpolitischen und datenschutzrechtlichen Positionen informieren und gemeinsam mit Experten aus Politik, Verbraucherschutz, Wirtschaft und Wissenschaft darüber diskutieren, wie die zukünftige Datenschutzpolitik aussehen kann.

Mit besten Grüßen

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Lars Castellucci
Mitglied des Deutschen Bundestages      

 

Christina Kampmann
Mitglied des Deutschen Bundestages         

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen