SPD Bundestagsfraktion

Im Miteinander der Generationen den Demografischen Wandel gestalten
Miteinander eine lebendige Demokratie und einen stabilen Sozialstaat organisieren

Mittwoch, 03.07.2013

Von 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Flottmann-Hallen Herne

Straße des Bohrhammers 5, 44625 Herne

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

der demografische Wandel stellt uns vor große Herausforderungen – für die Sicherung der Fachkräfte im produzierenden- wie im Dienstleistungs-Bereich, für Betreuung und Pflege einer wachsenden Zahl von Menschen, für die Stabilität unserer sozialen Sicherungssysteme und für die Gestaltungskraft unserer Kommunen. Gerade Herne und Bochum sind in besonderer Weise vom demografischen Wandel betroffen. Die Stadt Herne hat seit der kommunalen Neuordnung über 50.000 Einwohner verloren. Mit den entsprechenden Auswirkungen auf Wohnungen, Verkehr und Bildungseinrichtungen. Gleichzeitig wird die Bevölkerung durchschnittlich älter.

Aber Wandel bietet auch Chancen. Zum Beispiel Impulse für unsere Demokratie vor Ort. Wir wollen ein neues Miteinander in unserer Gesellschaft. Dazu brauchen wir realistische Bestandsaufnahmen, Weitsicht in die nächsten Jahrzehnte und pragmatische Schritte. Wir brauchen das Miteinander der Akteure, und möglichst viele Menschen, die sich aktiv an dem Zukunftsdialog  „Demografischer Wandel“ beteiligen.

Das Miteinander der Generationen findet vor Ort statt – in den Städten und Kommunen. Das heißt für uns, sich auf den Weg zu machen, hin zu den Akteuren vor Ort und hinein in den direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern.

Wir möchten Ihnen die Vorschläge und Überlegungen der SPD-Bundestagsfraktion zur Gestaltung des demogra-fischen Wandels vorstellen. Uns interessieren Ihre Erfahrungen, Meinungen und Fragen rund um das Thema.

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit Ihnen! 

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Gerd Bollmann, MdB
Mitglied im Vorstand der SPD-Bundestagsfraktion

Axel Schäfer, MdB
stellv. Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion        

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen