SPD Bundestagsfraktion

Cannabis als Medizin
Mehr Lebensqualität für Schmerzpatientinnen und Schmerzpatienten

Mittwoch, 17.05.2017

Von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Rheuma-Liga Berlin e.V.

Mariendorfer Damm 161a, 12107 Berlin-Mariendorf

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitmenschen,

 

am 19. Januar 2017 hat der Deutsche Bundestag beschlossen, dass Arzneimittel auf der Basis von Cannabis sowie getrocknete Cannabisblüten (Medizinalhanf) schwer und chronisch Erkrankten auf Rezept verschrieben werden können. Zudem werden die Kosten von den Krankenkassen übernommen. Seit Jahren haben viele Patientinnen und Patienten darauf gewartet, Cannabis verschrieben und die Kosten erstattet zu bekommen. Die SPD-Bundestagsfraktion hat dafür gesorgt, dass die Therapiehoheit der behandelnden Ärztinnen und Ärzte in Sachen Cannabis gestärkt und die Versorgungssicherheit der Patientinnen und Patienten mit qualitativ einwandfreiem Medizinalhanf sichergestellt ist.

Wir stellen damit die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten in den Mittelpunkt unserer Gesundheitspolitik. Der SPD-Bundestagsfraktion war es insbesondere wichtig, die ärztliche Therapiehoheit sicherzustellen. Nur Ärztinnen und Ärzte können beurteilen, ob es medizinisch notwendig ist, Cannabis zu verordnen. Alles andere hätte die Leidenszeit vieler Patientinnen und Patienten unnötig verlängert.

Mit der Cannabis-Agentur wird zudem eine Einrichtung geschaffen, die die Versorgung mit einer einwandfreien Arznei gewährleisten wird. Produzenten im In- und Ausland werden nach genauen Vorgaben Cannabis produzieren. Da die Wirkung von Cannabis bei verschiedenen Erkrankungen noch nicht hinreichend erforscht ist, sind auch Mittel zur Erforschung der Wirkungsweisen vorgesehen.

Über die neuen Regelungen zu Cannabis als Medizin möchten wir Sie bei dieser „Fraktion-vor-Ort“-Veranstaltung informieren und mit Ihnen ausführlich diskutieren.

 

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Mechthild Rawert, MdB          

 

Burkhard Blienert, MdB

 

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen