SPD Bundestagsfraktion

Integration durch Sport
Diskussionsveranstaltung

Mittwoch, 01.02.2017

Von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Bürgerhaus Güstrow

Sonnenplatz 1, 18273 Güstrow

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

Sport ist die mit Abstand größte gesellschaftliche Bewegung in Deutschland. 24 Millionen Mitglieder zählen die über 90 000 Sportvereine hierzulande. Diese Zahlen sind beeindruckend und belegen die herausragende Bedeutung, die Sport in unserer Gesellschaft hat.

 

Sport vermittelt Werte, wie Respekt und gegenseitige Anerkennung. Er bringt Menschen zusammen und wirkt integrativ: soziale, kulturelle und ethnische Herkunft spielen im Sport keine Rolle.

 

Vor dem Hintergrund der vielen zu uns geflüchteten Menschen sollten wir die Potenziale des Sports als integratives Medium nutzen. Integration im und durch Sport ist eine Gemeinschaftsaufgabe von Bund, Ländern, Kommunen, Vereinen und Verbänden.

 

Wir als SPD-Bundestagsfraktion wollen Integrationsbemühungen gezielt fördern und ehrenamtlich Engagierte unterstützen. Deshalb ist es wichtig, ins Gespräch zu kommen.

 

In diesem Zusammenhang freuen wir uns, interessante Entscheidungsträger aus dem Sport, der Landes- und der Bundespolitik zusammenbringen zu können.

 

Wir laden Sie herzlich ein, einer spannenden Diskussionsveranstaltung beizuwohnen und bitten um rechtzeitige Anmeldung.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Jeannine Pflugradt, MdB
SPD-Bundestagsfraktion
- Mitglied im Sportausschuss
- Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft

 

Frank Junge, MdB
SPD-Bundestagsfraktion
- Mitglied im Finanzausschuss
- Mitglied im Ausschuss für Tourismus

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen