SPD Bundestagsfraktion

Internet überall
#Infrastruktur

Dienstag, 02.02.2016

Von 18:00 Uhr bis 19:45 Uhr

Gasthof „Heidis Art“

Kirchstr. 49, 59823 Arnsberg-Oeventrop

Sehr geehrte Damen und Herren,

schnelles Internet für ganz Deutschland – das wollen wir bis 2018 verwirklichen. Flächendeckende 50 Mbit/s haben wir im Koalitionsvertrag vereinbart, und daran arbeiten wir als SPD-Bundestagsfraktion.

Leistungsfähige Datennetze garantieren einer modernen Industrie- und Dienstleitungsgesellschaft Innovationen, Wachstum und Beschäftigung. Es geht um Teilhabe, Meinungsvielfalt und Wettbewerbsfähigkeit. Breitbandinternet sichert Teilhabe- und Mitsprachemöglichkeiten. Doch im ländlichen Raum steht dies längst noch nicht allen zur Verfügung.

Diese digitale Spaltung in unserem Land können wir nur mit großen Anstrengungen und unter Mitwirkung aller Akteure überwinden. Die SPD-Bundestagsfraktion hat dafür gesorgt, dass demnächst dort, wo Wirtschaftlichkeitslücken bestehen, erhebliche zusätzliche Fördermittel des Bundes eingesetzt werden können. Diese Programme müssen aber effizient ausgestaltet werden und dort ankommen, wo sie am dringendsten gebraucht werden.

Auf schnelles Internet sind wir in ländlichen Regionen angewiesen, insbesondere bei uns in der Industrieregion Südwestfalen. Aber wie und vor allem wer muss die letzten Lücken schließen? Wo kann und muss insoweit angesetzt werden?

Wir möchten Sie über die Positionen und Vorhaben der SPD-Bundestagsfraktion informieren und laden Sie herzlich ein, mit uns und den Experten für den Breitbandausbau zu diskutieren: Über unsere digitale Zukunft, aktuelle Weichenstellungen und Herausforderungen.

Mit besten Grüßen
Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Dirk Wiese MdB                                   Martin Dörmann MdB

 

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen