SPD Bundestagsfraktion

Sozialer Fortschritt - nur mit uns!
Konzepte für gute Arbeit und soziale Sicherheit

Donnerstag, 02.10.2014

Von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Haus des Gastes

Eisenacher Str. 20 – 22, 36217 Ronshausen

Sehr geehrte Damen und Herren,

abschlagsfrei ab 63 Jahren in den Ruhestand und Verbesserungen bei der "Mütterrente" sind die Kernelemente unseres "Rentenpaketes". Der Deutsche Bundestag beschloss bereits im Mai 2014 das erste bedeutende Gesetzesvorhaben der Großen Koalition. Kurz darauf folgte mit dem gesetzlichen, flächendeckenden Mindestlohn ein weiterer Meilenstein. Die SPD setzt ihre großen Ziele im Koalitionsvertrag konsequent um.

Die große Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland befürwortet die Verbesserungen bei der Rente. Vor allem hat die SPD-Bundestagsfraktion darauf geachtet, dass das Rentenpaket solide finanziert ist und nicht auf Kosten der kommenden Generationen umgesetzt wird. Auch der Mindestlohn ist ein gutes Mittel, die Renten der aktuellen Geringverdiener zu verbessern. Wir machen die Altersvorsorge sicher.

Auch in vielen anderen Feldern der Sozialpolitik ist die SPD-Bundestagsfraktion aktiv, um sich für ein gutes Leben einzusetzen. Wir investieren in Bildung, Gesundheit und Arbeit. Hierüber möchten wir Sie informieren und Ihre Fragen beantworten. Kommen Sie mit uns ins Gespräch! Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Michael Roth MdB        

Dagmar Schmidt MdB

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen