SPD Bundestagsfraktion

Der Tourismus: Urlaub, Jobmotor und Wirtschaftsfaktor
Die Herausforderungen einer modernen Tourismuspolitik

Dienstag, 23.09.2014

Von 19:00 Uhr bis 21:15 Uhr

Ratskeller im Rathaus Friedrichshagen

Bölschestraße 87/88, 12587 Berlin

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Tourismus bedeutet nicht nur Urlaub und Freizeitvergnügen, sondern ist auch Jobmotor und sichert viele Existenzen. Der Tourismusbereich ist mit rund drei Millionen Menschen, die in der Branche arbeiten, der drittgrößte Wirtschaftszweig in Deutschland und erwirtschaftet pro Jahr rund 100 Mrd. Euro.

Den Tourismus unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Gesichtspunkten zu fördern und auszubauen, ist Ziel der Tourismuspolitik der SPD-Bundestagsfraktion. Wir setzen uns aktiv für die Förderung einer funktionierenden, guten Infrastruktur ein und wollen Rahmenbedingungen schaffen, die auch die Kulturmetropole Berlin noch attraktiver machen. Denn in Berlin treffen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufeinander wie sonst an keinem anderen Ort.

Wir möchten Sie über die tourismuspolitischen Positionen und Vorhaben der SPD-Bundestagsfraktion informieren und mit Ihnen über aktuelle Herausforderungen in der Tourismuspolitik diskutieren. Bringen Sie uns Ihre Anliegen näher. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Matthias Schmidt, MdB
Stv. Sprecher der Landesgruppe-Ost
Stefan Zierke, MdB
Stv. Tourismuspolitischer Sprecher      
 

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen