SPD Bundestagsfraktion

Auf dem Weg in die Digitale Gesellschaft
Eine Herausforderung an sozialdemokratische Politik auf allen Ebenen

Mittwoch, 31.10.2012

Von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Universität Kassel (Standort Holländischer Platz)

34117 Kassel

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Genossinnen und Genossen,

das Internet ist allgegenwärtig und aus dem Leben nicht mehr wegzudenken. Es gibt aber auch Fallstricke, insbesondere beim Einkauf im Internet und beim Online-Banking. Welche Rechte haben Nutzer? Wer kontrolliert meine Daten? Wie erhalte ich Zugang zu Informationen? Wie funktioniert Teilhabe in der Digitalen Gesellschaft?

Auf diese Fragen versucht die SPD-Bundestagsfraktion Antworten zu finden, denn niemand wird sich den Möglichkeiten, aber auch den Risiken, einer Digitalen Gesellschaft entziehen können.

Die digitale Dynamik wirkt in alle Lebensbereiche und betrifft jeden. Sie ermöglicht mehr Barrierefreiheit und Transparenz in den politischen Strukturen. Sie schafft mehr Teilhabe.

Die SPD-Bundestagsfraktion fordert daher, dass Netzpolitik endlich als Gesellschaftspolitik verstanden werden muss. Dies war auch Ergebnis unseres netzpolitischen Kongresses im Juni dieses Jahres.

Deshalb möchten wir als SPD-Bundestagsfraktion gern den Dialog mit Ihnen vor Ort fortsetzen. Wir laden Sie herzlich ein, machen Sie mit, lassen Sie uns gemeinsam Antworten auf Fragen der digitalen Welt finden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und spannende Diskussionen.

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Ulrike Gottschalck, MdB
Brigitte Zypries, MdB

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen