SPD Bundestagsfraktion

„weniger – älter – bunter“
Miteinander der Generationen im Demografischen Wandel

Freitag, 20.04.2012

Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Otto-Reiffenrath-Haus

Bahnhofstr. 3-5, 57290 Neunkirchen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Genossinnen und Genossen!

Das Thema ist nicht neu, aber es wird drängender.

Was bedeutet der Demografische Wandel für Deutschland und wie können wir ihn so gestalten, dass Fortschritt auch weiterhin möglich bleibt?

Dimension und Dynamik des Wandels werden massiver. Europäische und internationale Entwicklungen wirken zusätzlich auf ihn ein. Der Handlungsdruck wird konkret. Die Debatten über Alterssicherung und Fachkräftemangel, über Pflege und Binnenwanderung sind nur einige prägnante Beispiele.

Mit der Veranstaltungsreihe "Fraktion vor Ort" wollen wir mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort die Entwicklungen und Herausforderungen des Demografischen Wandels diskutieren. Aber nicht als Gefahr, sondern als Chance. Die Weichen müssen jetzt gestellt werden.

Die SPD-Bundestagsfraktion ist an dem Thema dran. Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Franz Müntefering leiten gemeinsam die Arbeitsgruppe "Generationenpolitik" im Projekt Zukunft. Sie arbeiten an einem neuen Miteinander der Generationen im Demografischen Wandel.

Darüber möchten wir mit Ihnen diskutieren und freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Willi Brase, MdB
Mitglied der SPD-Bundestagsfraktion

Sabine Bätzing-Lichtenthäler, MdB
Sprecherin der Arbeitsgruppe Generationenpolitik der SPD-Bundestagsfraktion

 

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen