SPD Bundestagsfraktion

Pflege

Unsere Gesellschaft wird immer älter und die Zahl der Pflegebedürftigen steigt kontinuierlich an. Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Deshalb brauchen wir ein Gesamtkonzept Pflege. Damit wollen wir für Pflegebedürftige die Unterstützung und Sicherung der Teilhabe ausweiten, Pflegepersonen weiter entlasten, gute Arbeit für Pflegefachkräfte ermöglichen und die Pflegeinfrastruktur ausbauen.

Wir brauchen eine Reform der Pflegeversicherung, mit der die Grundlage für einen umfassenden, ganzheitlichen Ansatz gelegt wird und wir uns in unserer älter werdenden Gesellschaft auf die Unterstützung und Versorgung pflegebedürftiger Menschen und insbesondere der steigenden Zahl von an Demenz erkrankter Menschen einstellen.  Außerdem ist eine nachhaltige und solidarische Finanzierung der Pflege auch die Voraussetzung dafür, dass neue, gute und sichere Arbeitsplätze im Bereich der Dienstleistungen von Menschen für Menschen entstehen können.

Claudia Moll
(Foto: Susie Knoll)

„Ich habe gekämpft wie eine Löwin“

Claudia Moll ist Altenpflegerin und neu im Bundestag
16.10.2017 | Claudia Moll ist neue Abgeordnete im Deutschen Bundestg. Ihren Wahlkreis Altkreis Aachen hat sie direkt gewonnen. Wie sie das geschafft hat und weshalb ihr das Thema Pflege so am Herzen liegt, ist in unserem Porträt nachzulesen. ... zum Artikel
Zwei Menschen gehen dem Sonnenuntergang entgegen
(Foto: nicolasberlin / photocase.de)

Gleiche Chancen schaffen

Gesagt. Getan. Gerecht.
19.07.2017 | Nicht nur mit ihrer Arbeitsmarktpolitik hat die SPD-Fraktion das Leben vieler Bürgerinnen und Bürger verbessert. In fast allen Bereichen gibt es spürbare Fortschritte. Eine Übersicht. ... zum Artikel
Einer pflegebedürftigen Frau wird im Haushalt geholfen
(Foto: picture-alliance/dpa)

Pflegeberufe werden reformiert

Ausbildung neu geregelt
29.06.2017 | Nach langen und schwierigen Verhandlungen mit der Unionsfraktion hat die SPD-Fraktion es geschafft: Der Bundestag hat das Pflegeberufereformgesetz verabschiedet. Lesen Sie hier, was sich künftig alles verbessert. ... zum Artikel
Thomas Oppermann beim Pressestatement
(Foto: Patryk Witt)

Opfer der Schwulenverfolgung nach §175 werden rehabilitiert

Mein Standpunkt
20.06.2017 | In dieser Woche beschließt der Bundestag die Rehabilitierung der Opfer der Schwulenverfolgung nach §175 Strafgesetzbuch. Ein längst überfälliger Schritt, für den die SPD-Bundestagsfraktion seit langem gekämpft hat. Es ist erfreulich, dass sich die Unionsfraktion nun endlich zur Entschädigung der Opfer durchringen konnte. ... zum Artikel