SPD Bundestagsfraktion

Suche

10.10.2017

Merkels Abstieg hat begonnen

Andrea Nahles spricht im Interview über die neue SPD-Fraktion im Bundestag und wie diese ihre Rolle als Oppositionsführerin versteht.
07.10.2017

Groß denken!

In einem neuen Interview erläutert SPD-Fraktionschefin Nahles, auf welche Themen es künftig für ihre Fraktion ankommt - und wie sie diese angeht. Vor allem die Digitalisierung rückt in den Fokus.
06.09.2017

Schluss mit befristeter Beschäftigung ohne Sachgrund!

45 Prozent der neu eingestellten sozialversicherungspflichtig Beschäftigten und damit fast jeder Zweite hat im vergangenen Jahr nur einen befristeten Arbeitsvertrag erhalten. Thomas Oppermann kritisiert das scharf - und kündigt Konsequenzen an.
05.09.2017
04.09.2017
15.08.2017
09.08.2017
08.08.2017 | Nr. 456

Missbrauch von Leiharbeit durch bessere Regulierung bekämpfen

Die von der Bundesregierung vorgelegten Zahlen zeigen, dass Leiharbeit bis Ende 2016 weiter zugenommen hat – um 4,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf fast eine Million Arbeitskräfte. Gegenüber 2003 hat sich die Anzahl der Leiharbeitnehmer sogar verdreifacht. Diese Zahlen belegen, wie richtig die stärkere Regulierung der Zeitarbeit war, wie sie die SPD durchgesetzt hat. Leiharbeit muss auf ihre eigentliche Funktion zurückgeführt werden. Das Gesetz entfaltet bereits jetzt  erste positive Wirkungen, erklärt Katja Mast.
24.07.2017

Die Menschen dürfen von der Politik zu Recht gute Arbeit erwarten

In der Arbeitsmarktpolitik, aber auch in der Sozial- und Familienpolitik habe die SPD-Fraktion sehr viel erreicht, sagt ihr Vorsitzender. Im Interview zieht Thomas Oppermann Bilanz als Fraktionschef und erklärt, wie man das Vertrauen in die Politik stärken kann.
21.07.2017

Viel erreicht, noch viel vor

Zum Ende der Legislaturperiode ist es an der Zeit, Bilanz zu ziehen. Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin erläutert die Erfolge der SPD-Fraktion und zeigt auf, wo die Unionsfraktion sich sperrte.

Seiten

z.B. 19.10.2017
z.B. 19.10.2017

Filtern nach themen:

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: