SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

10.06.2016 | Nr. 359

Einsatz gegen weltweite Ausbeutung von Kinderarbeitern

Nach Schätzungen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) gibt es weltweit 168 Millionen Kinder, die zur Arbeit gezwungen werden. Das entspricht einem Anteil von elf Prozent aller Kinder auf der Welt. Davon sind schätzungsweise 120 Millionen unter 14 Jahre alt. Die SPD-Bundestagfraktion prangert die weiterhin hohe Zahl von Kinderarbeitern an, sagen Axel Schäfer und Stefan Rebmann.
30.05.2016 | Nr. 314

Internationaler Tag des Peacekeepers – Frieden sichern, Kräfte aus Deutschland verstärken

Der Internationale Tag der Friedenssicherungskräfte der Vereinten Nationen wird seit dem Beschluss der VN-Generalversammlung vom Februar 2003 am 29. Mai weltweit als „International Day of United Nations Peacekeepers“ begangen, in Deutschland seit 2013. Dieses Jahr stand er unter dem Motto „Honouring Our Heroes“. Damit soll der dem Einsatz der Blauhelme gedacht werden, von denen allein im letzten Jahr 128 im Einsatz starben, erklärt Gabi Weber.
15.06.201618:00 bis
20:00 Uhr

Gerechte Arbeit - weltweit

Oberbantenberger Hof, Oberbantenberger Str. 34, 51674 Wiehl – Oberbantenberg Mit: Michaela Engelmeier, Stefan Rebmann
24.05.2016 | Nr. 307

Internationaler Afrikatag – Afrika stärken

Der Internationale Afrikatag erinnert an die Gründung der Organisation für Afrikanische Einheit (OAU), die am 25. Mai 1963 ins Leben gerufen wurde und als Vorgängerorganisation der Afrikanischen Union (AU) gilt. Es ist wichtig, regionale Unterschiede deutlich zu machen, denn jeder einzelne Staat verdient besondere Aufmerksamkeit, sagt Christoph Strässer.
20.05.2016 | Nr. 301

Internationaler Tag der biologischen Vielfalt

Zum „Internationalen Tag der biologischen Vielfalt“ am 22. Mai fordert die SPD-Bundestagsfraktion, die weltweiten Anstrengungen zum Erhalt der Biodiversität auszubauen. Dabei gilt es sowohl, Entwicklungsländer stärker zu unterstützen, als auch Biodiversität in Deutschland zu erhalten, erklären Gabriela Heinrich und Carsten Träger.
13.05.2016

Fluchtursachen langfristig bekämpfen

60 Millionen Menschen sind derzeit auf der Flucht. Aufgabe der Politik muss es sein, die Fluchtursachen langfristig zu bekämpfen. Das fordern die Koalitionsfraktionen nun in einem gemeinsamen Antrag.
02.05.2016 | Nr. 259

Pressefreiheit ist grundlegendes Element der Demokratie

Pressefreiheit ist nicht nur ein grundlegendes Menschenrecht, sondern auch ein wesentlicher Baustein der demokratischen Gesellschaft. Sie ist ein Instrument um zu kritisieren, zu kontrollieren, und außerdem Verbrechen, Menschenrechtsverletzungen und Korruption aufzudecken. Zum Internationalen Tag der Pressefreiheit am 3. Mai fordern wir mehr Sicherheit für Journalisten, erklärt Achim Barchmann.
29.04.2016 | Nr. 253

Tag der Arbeit – für mehr Gerechtigkeit und Menschenwürde

Am 1. Mai gehen weltweit Arbeiterinnen und Arbeiter auf die Straße, um für ihre Rechte zu demonstrieren. Durch die Globalisierung sind die Fragen nach internationaler Gerechtigkeit und menschenwürdiger Arbeit noch drängender geworden, erklärt Stefan Rebmann.
26.04.2016

Fluchtursachen beseitigen

Download: Dokument
25.04.2016 | Nr. 243

Urbanisierung in Entwicklungsländern gestalten

Die Urbanisierung betrifft vor allem die Schwellen- und Entwicklungsländer. Allein in Afrika werden im Jahr 2050 rund 900 Millionen Menschen mehr in Städten wohnen als heute. Aus Sicht der SPD-Bundestagsfraktion müssen die Entwicklungs- und Schwellenländer unterstützt werden, da die Gestaltung der Urbanisierung erhebliche Einflüsse auf das Weltklima haben wird, erklärt Gabriela Heinrich.

Seiten

z.B. 19.10.2017
z.B. 19.10.2017

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: