SPD Bundestagsfraktion

Verkehr

Umweltfreundliche, bezahlbare und sichere Mobilität

Ziel unserer Verkehrspolitik ist es, die gesellschaftlich und wirtschaftlich notwendige und gewünschte Mobilität umweltfreundlich, bezahlbar und sicher zu gestalten. Wir wollen einen möglichst hohen Mobilitätsgrad mit möglichst geringen Belastungen für Mensch und Umwelt. Dieses Ziel werden wir nur erreichen, wenn wir die einzelnen Verkehrsträger vernünftig kombinieren und mehr Verkehr von der Straße auf umweltfreundliche Verkehrsträger verlagern, insbesondere auf Schiene und Wasserstraßen. Wir brauchen technologische Innovationen, um Mobilität auf neue Energieträger umzustellen und auf Dauer „weg vom Öl“ zu kommen.

Des Weiteren brauchen wir eine Zukunftsstrategie zur Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur. Dazu gehören gezielte Investitionen in die Beseitigung von Engpässen ebenso wie die Sanierung des Bestandsnetzes.

Nächste Veranstaltung

Freitag, 5. Mai 2017 - 18:30

Herausforderungen der Logistikbranche

Gasthof Sauerwald, Gartenstr. 9, 59909 Bestwig

Mit Dirk Wiese, Udo Schiefner

Eine Fahrschülerin erhält eine Fahrstunde.
(Foto: picture-alliance/dpa)

Koalition verbessert Fahrschulunterricht

Fahrlehrer werden gründlicher ausgebildet
31.03.2017 | Eine gute Fahrschulausbildung gibt jungen Fahranfängern mehr Sicherheit am Steuer. Dazu braucht es gut geschulte Fahrlehrer. Hierzu soll ein neues Gesetz beitragen. ... zum Artikel
Auto mit technischer Ausstattung zum automatisierten Fahren
(Foto: picture-alliance/dpa)

Automatisiertes Fahren: Wer haftet?

Gesetz regelt Haftungsfragen beim automatisierten Fahren
31.03.2017 | Automatisiertes Fahren ist ein der großer Trend in der Automobilindustrie. Der Bundestag hat dazu das weltweit erste Gesetz beschlossen, das vor allem Haftungsfragen regelt. Hier erfahren Sie mehr. ... zum Artikel
Ein Mann steigt aus einem Car-Sharing Auto aus
(Foto: picture-alliance/dpa)

Parkplätze für Carsharing-Autos schaffen

Bundestag verabschiedet Carsharing-Gesetz
30.03.2017 | Es wird immer beliebter für eine Fahrt von A nach B für kurze Zeit ein Auto zu mieten – das sogenannte Carsharing. Der Bund schafft nun eine Rechtsgrundlage, damit Länder und Kommunen Parkplätze für die Anbieter bereitstellen können. ... zum Artikel
Güterzug
(Foto: BilderBox.com)

Güterzüge müssen leiser fahren

Bundestag beschließt Schienenlärmschutzgesetz
30.03.2017 | Ab 2020 dürfen auf dem deutschen Schienennetz keine lauten Güterzüge mehr fahren. Dafür müssen die Wagen umgerüstet werden. Das ist gut für alle, die in der Nähe von Bahnstrecken wohnen. ... zum Artikel
Keine PKW-Maut in Deutschland
(Foto: picture-alliance/dpa)

Warum die SPD-Fraktion der Pkw-Maut zugestimmt hat

Eine Zusammenfassung der Argumente
24.03.2017 | Am Freitag hat der Bundestag ein Gesetz zur Änderung des Infrastrukturabgabengesetzes beschlossen. Die SPD-Fraktion hat Bedenken gegenüber dieser Pkw-Maut. Dennoch hat sie dem Gesetzentwurf zugestimmt. Warum? ... zum Artikel