SPD Bundestagsfraktion

SuedLink
Auswirkungen der geplanten Stromtrasse

Dienstag, 15.09.2015

Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Schauenburghalle

Wahlgemeinde 19, 34270 Schauenburg-Hoof

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Genossinnen und Genossen,

wir stehen fest hinter der Energiewende und dem damit verbundenen Netzausbau. Für eine erfolgreiche Umsetzung dieses Projektes mit internationaler Strahlkraft ist es für uns unerlässlich, dass dieses auf einer breiten Akzeptanz innerhalb der Bevölkerung beruht.

Im Rahmen dieses ambitionierten Projektes müssen unter anderem die Verteilnetze ausgebaut und modernisiert sowie der Ausbau der Erneuerbaren Energien mit dem Ausbau der Infrastruktur synchronisiert werden.

Entsprechend dem Bundesbedarfsplangesetz, welches 2013 durch den Deutschen Bundestag und den Bundesrat beschlossen wurde, plant der Netzbetreiber TenneT eine bzw. zwei Nord-Süd-Stromtrassen durch Deutschland. Der sogenannte SuedLink gilt dabei als Hauptschlagader der Energiewende. Die von den verschiedenen Korridorvorschlägen betroffenen Bürgerinnen und Bürger sowie die Kommunen beschäftigen sich vor Ort sorgenvoll mit der Planung.

Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich für eine transparente und angemessene Beteiligung der Öffentlichkeit bei der Planung der Trasse ein. Um diesem Aspekt gerecht zu werden, laden wir Sie sehr herzlich ein, mit uns zu diskutieren. Zudem freuen wir uns sehr, dass wir die Bundesnetzagentur, als verantwortliche Regulierungsbehörde, mit ihrem Präsidenten Jochen Homann als einen wichtigen Ansprechpartner, für die Veranstaltung gewinnen konnten.

Wir möchten Sie über die Positionen der SPD-Bundestagsfraktion zum Netzausbau informieren. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir über das Projekt ins Gespräch kommen, die Bedenken der Bürgerinnen und Bürger in der Region hören, den vorgestellten Trassenverlauf sowie etwaige Alternativen thematisieren und das Thema Freileitung oder Erdverkabelung diskutieren.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen spannenden Abend.

 

Ihre Abgeordneten der SPD-Bundestagsfraktion

Ulrike Gottschalck

 

Dr. Matthias Miersch

Termin Info

Die Frist der Online-Anmeldung ist abgelaufen