SPD Bundestagsfraktion

Interviews

17.08.2016

„Russland-Versteher“ ist für mich kein Schimpfwort

Die Welt und auch das russische Verhalten ist widersprüchlich, und Außenpolitik muss lernen, mit dieser Widersprüchlichkeit umzugehen - Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) gab dem Magazin fraktion intern im Juli ein Interview zur seiner Außenpolitik.
17.08.2016

Innere Sicherheit darf nicht zum Streitthema werden

SPD-Fraktionschef Oppermann beschreibt die Forderungen seiner Fraktion für mehr Integrationsbemühungen für die Flüchtlinge, formuliert aber auch klare Erwartungen an diese. Bei der öffentlichen Sicherheit müsse zudem noch mehr geschehen.
02.08.2016

Wir sorgen dafür, dass gute Arbeit auch fair bezahlt wird

Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Fraktion Christine Lambrecht spricht über die Arbeitsmarktpolitik der Großen Koalition und erklärt, warum die SPD-Fraktion beim Thema Lohngerechtigkeit nicht locker lässt.
25.07.2016

"Alle Menschen haben ein Recht auf gesunde Ernährung"

Im Interview spricht die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Ute Vogt über die Milchkrise und fordert eine Debatte über den Wert von Lebensmitteln. Zudem erklärt sie, warum die Sozialdemokraten einer Wiederzulassung des Pflanzengifts Glyphosat nicht zugestimmt haben. 
25.06.2016

Nach dem Brexit: "Ich bin für eine saubere Trennung"

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann spricht im Interview mit Rasmus Buchsteiner unter anderem über den Brexit und seine Konsequenzen. Er erklärt, warum der Austritt Großbritanniens aus der EU "eine Ernüchterung für Europa, aber nicht das Ende der Europäischen Union" ist und warum er weitere Nach- und Bleibeverhandlungen ablehnt.

Seiten

z.B. 21.11.2017
z.B. 21.11.2017

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach themen:

Filtern nach personen: