SPD Bundestagsfraktion

Suche

27.04.2012 | Nr. 492

Koalition streitet auf dem Rücken lärmgeplagter Menschen

Wir stehen zu einem neuen Infrastrukturkonsens. Dazu gehört auch, dem Lärmschutz mehr Priorität einzuräumen. Wer Wohlstand und Arbeitsplätze in Deutschland erhalten will, der muss mehr Mittel für den Schutz der Menschen vor Verkehrslärm in die Hand nehmen, erklärt Gustav Herzog.

07.03.2012 | Nr. 261

Lärmschutz bleibt auf dem Abstellgleis

Zum fünften Mal lässt die Koalition unsere Anträge zum Lärmschutz im Schienenverkehr von der Tagesordnung des Verkehrsausschusses nehmen. Ein unglaublicher Vorgang, der zweierlei offenbart: Lärmschutz spielt bei CDU/CSU und FDP keine bedeutende Rolle und die schwarz-gelbe Koalition ist tief gespalten, erklärt Gustav Herzog.

z.B. 22.03.2019
z.B. 22.03.2019

Filtern nach inhaltstyp:

Filtern nach personen: