SPD Bundestagsfraktion

Suche

08.07.201316:00 Uhr

Der Kreativpakt

Popakademie Mannheim, Hafenstraße 33, 68159 Mannheim Mit: Stefan Rebmann, Siegmund Ehrmann, Lars Klingbeil
03.04.2013

Einladung zum Zukunftsforum Kreativpakt

Die Kreativbranche ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Doch faire Bezahlung ist häufig ein Fremdwort. Wie können wir die Lage der Kulturschaffenden verbessern?

12.04.201313:30 bis
18:00 Uhr

Zukunftsforum: Kreativpakt

Deichtorhallen Hamburg, Deichtorstraße 1-2, 20095 Hamburg Mit: Lars Klingbeil, Peer Steinbrück
01.03.2013

Schwarz-Gelb beschließt Leistungsschutzrecht

Der Bundestag hat heute mit den Stimmen von Schwarz-Gelb das umstrittene Leistungsschutzrecht beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert neue Rechtsunsicherheiten, die zu Abmahnwellen führen könnten.

18.09.2012

Herausgeberin von AVIVA-Berlin, Sharon Adler, zum Urheberrecht

"Ich bin auch der Meinung, dass sowohl auf Seiten der Kultur- und Medienschaffenden als auch auf Seiten der InternetnutzerInnen ein großes Unwissen zu Medienrechten und Nutzungsrechten herrscht. Das sollte in die Diskussion um das Urheberrecht miteinfließen".

15.09.2012

Panel II: Eine moderne Wirtschaft und nachhaltiger Wohlstand

Die Wirtschafts- und Finanzkrise hat das Vertrauen der Menschen in das herkömmliche Wachstumsmodell nachhaltig erschüttert. Sie ist das Ergebnis einer Wirtschaftsordnung, in der die Finanzmärkte zum Dreh- und Angelpunkt geworden sind und sich von der Realwirtschaft abgekoppelt haben. Dieses Modell ist gescheitert.

15.09.2012

Panel III: Eine selbstbewusste Demokratie

Die Demokratie ist die einzig verlässliche Ordnung der Freiheit. Unsere in Jahrzehnten erprobte Demokratie des Grundgesetzes funktioniert. Und doch ist im Verhältnis vieler Bürgerinnen und Bürger zur staatlichen Ordnung, zu Politikerinnen und Politikern sowie zu den demokratischen Parteien ein Vertrauensverlust zu registrieren, der Beachtung sucht und auf Veränderung dringt.

14.09.2012

Forum: Ein Pakt für die Kreativwirtschaft

Kreativität ist der Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Um die Rahmenbedingungen für kreatives Schaffen zu verbessern, haben wir einen Pakt mit Kreativen und der Kreativwirtschaft geschlossen.

12.07.2012

»Kreativität ist der Rohstoff des 21. Jahrhunderts«

Siegmund Ehrmann und der netzpolitische Sprecher Lars Klingbeil betreuen das Projekt „Kreativpakt“. Am Rande eines Workshops sprachen sie mit Tim Renner und Jochen Sandig über die Ziele des Projekts.

04.07.2012 | Nr. 768

ACTA ist endgültig vom Tisch: Schallende Ohrfeige für Schwarz-Gelb

Die heutige Ablehnung des ACTA-Abkommens ist ein Erfolg für die Proteste im Netz und auf der Straße, mit dem sich die Bürgerinnen und Bürger europaweit gegen eine Einschränkung ihrer Grundrechte gewehrt haben, erklärt Lars Klingbeil. Jetzt ist der Weg frei für alternative Maßnahmen gegen Produktpiraterie und eine ernsthafte Debatte über die Modernisierung des Urheberrechtes. Diese Diskussion darf nicht in Geheimverhandlungen wie bei ACTA stattfinden, sondern muss Zivilgesellschaft und Parlamente an der Erarbeitung entsprechender Vorschläge beteiligen.

Seiten

z.B. 23.04.2021
z.B. 23.04.2021