SPD Bundestagsfraktion

Suche

28.01.2010 | Nr. 99

Umsatzsteuerermäßigung für Übernachtungsleistungen rückgängig machen

Die schwarz-gelben Koalition muss ihren Fehler korrigieren. Im Interesse der Haushalte von Bund, Ländern und Kommunen muss die umsatzsteuerliche Privilegierung des Übernachtungsgewerbes sofort wieder abgeschafft werden. Hochrangige Mitglieder der Koalition haben zu erkennen gegeben, dass sie wussten, was für einen „finanzpolitischen Blödsinn“ sie beschlossen. Wir laden diese Politiker ein, ihre Klientelpolitik zu beenden und sich richtig zu entscheiden, erklärt Sabine Bätzing.

z.B. 19.03.2019
z.B. 19.03.2019

Filtern nach themen:

Filtern nach personen: