SPD Bundestagsfraktion

Suche

21.10.2019

Lebensbegleitendes Lernen ist "eine große Hilfe"

Die Digitalisierung hat Auswirkungen auf unzählige Arbeitsplätze. Sie vereinfacht Prozesse, nimmt unliebsame Aufgaben ab, aber bedroht auch ganze Berufsfelder. Um diesen Wandel aktiv zu gestalten, hat die SPD-Bundestagsfraktion zur Fachkonferenz „Bildung in der Digitalen Welt“ eingeladen.
11.04.2019

Chancen und Risiken der Genomchirurgie

Am 10. April 2019 fand im Reichstagsgebäude die zweite Veranstaltung der fraktionsinternen Reihe „Politik und Wissenschaft im Dialog" statt. Dieses Mal ging es um das kontrovers diskutierte Thema Genomeditierung, auch Genomchirurgie genannt. 
13.02.2019

Gute Lehre und klare Perspektiven

Die SPD-Fraktion will allen Studierenden eine qualitativ hochwertige Hochschullehre ermöglichen. Doch wie gewinnt gute Lehre ein größeres Gewicht im Wissenschaftssystem? Um auf diese Frage zu antworten und eine eigene Position zu erarbeiten, hat die Arbeitsgruppe Bildung und Forschung am 13. Februar zu einem Fachgespräch eingeladen.
30.11.2018

Verbraucherwissenschaften aus dem Schattendasein holen

Am 21. November fand im Reichstagsgebäude die Auftaktveranstaltung der fraktionsinternen Veranstaltung „Politik und Wissenschaft im Dialog“ statt. Als erstes Forschungsbiet waren die Verbraucherwissenschaften zu Gast.
12.09.2016

#BiDiWe16: Bildungssystem muss in der digitalisierten Welt ankommen

Wie weit sind wir mit der "digitalen Bildung" in Deutschland? Wann werden Smartphones und Tablets selbstverständliche Lernmittel an Schulen und Hochschulen? Bei der #BiDiWe16-Fachtagung der SPD-Fraktion trafen sich Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zum Austausch.
03.12.2015

Frühstück mit dem Mittelstand

Die SPD-Bundestagsfraktion eröffnet den Dialogprozess mit der mittelständischen Wirtschaft zum Thema Innovationen. Vertreter aus Wirtschaft, Gewerkschaften und Wissenschaft diskutieren mit der Projektgruppe #NeueErfolge.

04.11.2015

Digitalisierung chancenorientiert gestalten

Welche Chancen und Risiken bergen Daten und die Digitalisierung der Wirtschaft und Arbeitswelt? Auf dem zweiten Netzkongress der SPD-Fraktion wurden diese offenen Fragen diskutiert.

17.06.2015

Wie geht Digitale Bildung?

Kinder wachsen heute ganz selbstverständlich mit Computern, Tablets und Smartphones aus. Doch in Schulen werden die digitalen Möglichkeiten noch viel zu selten genutzt. Die Tagungsgäste waren sich am am 15. Juni einig: Mehr digitale Bildung ist möglich und nötig.

09.06.2015

SPD-Konferenz zur Zukunft der Wissenschaft

Auf ihrer Wissenschaftskonferenz am 8. Juni hat die SPD-Fraktion mit Expertinnen und Experten aus Hochschulen, Verbänden und Wissenschaftsgremien Ideen ausgetauscht: zur Exzellenzförderung in der Forschung und für bessere Arbeitsbedingungen an Hochschulen.

z.B. 04.03.2021
z.B. 04.03.2021

Filtern nach inhaltstyp: