Suche

24.06.2021 Rede

Nachhaltigkeit und Innovation

Sehr geehrter Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Es freut mich sehr, dass ich bei meiner allerletzten Rede als Umweltpolitikerin im Bundestag zu dem für meinen Frankfurter Wahlkreis wichtigen Thema „Verbesserung der Luftqualität“ reden darf.
20.05.2021 Rede

Naturschutz ist Klimaschutz

Sehr geehrter Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen!   „Naturschutz ist Klimaschutz“ – so das sehen das auch die Nachhaltigkeitsziele – die SDGs. Wir haben mit dramatischen und unwiderruflichen Folgen des Klimawandels zu kämpfen: Gletscher schmelzen, das Meer erwärmt sich, der Meeresspiegel steigt, Arten sterben aus     -     Landstriche werden unbewohnbar,Menschen werden gezwungen, ihre Heimat zu verlassen.  
07.05.2021 Rede

Stadtentwicklungsbericht

Sehr geehrte Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen!   Heute diskutieren wir den Stadtentwicklungsbericht der Bundesregierung. Die Städtebauförderung in Deutschland feiert ihren 50.Geburtstag – Gratulation! Seit 1971 unterstützt der Bund Städte und Gemeinden dabei baulichen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen zu begegnen.  
03.03.2021 Rede

Ökologische Kraftstoffstrategie

Sehr geehrte Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Mobilität ist ein unverzichtbarer Teil des täglichen Lebens. Verkehr ist jedoch einer der größten Verursacher von Treibhausgasen in Deutschland. Das Beste ist, es entstehen erst gar keine Emissionen, zum Beispiel durch den Umstieg vom Auto auf das Fahrrad.
28.01.2021 Rede

Verordnung über Großfeuerungsanlagen

Sehr geehrter Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Im Gegensatz zu meiner Vorrednerin freue ich mich, dass wir heute diese Verordnung beschließen. Zehntausende Menschen sterben jährlich durch Luftverschmutzung; auch deshalb muss die Luftqualität deutlich besser werden.
31Jan 2020
10:30 - 14:45

Kommunen und Klimaschutz

Deutscher Bundestag, Platz der Republik 1, 11011 Berlin Mit: Bernhard Daldrup, Dr. Matthias Miersch, Ulli Nissen, Sören Bartol, Elisabeth Kaiser, Dr. Rolf Mützenich
22Aug 2019
19:00 - 21:15

Ein Preis für CO2

Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt Mit: Ulli Nissen, Klaus Mindrup
14.03.2019 Pressemitteilung Nr. 101

Mehr Verlässlichkeit für Dieselfahrer

Mit der Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) können künftig nachgerüstete, saubere Diesel-Fahrzeuge von Fahrverboten ausgenommen werden. Das verringert den Schadstoffausstoß in unseren Städten und trägt zum vorsorgenden Gesundheitsschutz bei, erklären Carsten Träger und Ulli Nissen. 

Seiten

Zum Seitenanfang