SPD Bundestagsfraktion

Suche

03.05.2017 | Nr. 249

Lehre an Hochschulen zukunftsfest aufstellen

Mit seinem aktuellen Positionspapier hat der Wissenschaftsrat die Bedeutung langfristiger und nachhaltiger Strategien für die Zukunft der Hochschullehre deutlich hervorgehoben. Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich stets für die Stärkung der Lehre ein und begrüßt daher die Forderung nach einer umfassenden strategischen Ausrichtung und Gestaltung. Vor allem die Stärkung der Grundfinanzierung der Hochschulen ist dabei von elementarer Bedeutung, erklärt Daniela De Ridder.
18.03.2016

SPD-Fraktion lernt von den „Bildungsrockern“

Wie können Schülerinnen und Schüler beim Übergang von Schule in Ausbildung oder Studium besser unterstützt werden? Im Gespräch mit Mentoringpaaren von ROCK YOUR LIFE! Berlin wollte die Projektgruppe #NeueChancen der SPD-Fraktion aus den Erfahrungen der „Rocker“ lernen.

03.03.2016

#NeueChancen schaffen mittels Bildung und Ausbildung

In sechs Projekten sucht die SPD-Fraktion nach Antworten auf die Fragen von morgen – in einem breit angelegten Dialog. Was die Gruppe #NeueChancen erreichen will, lesen Sie im dritten Teil dieser neuen Serie.

08.05.2015

Bologna-Prozess: Europas Hochschulraum stärken

Die Bologna-Reform hat Europas Hochschulraum bereits internationaler gemacht. Mit einem gemeinsamen Antrag geben die CDU/CSU- und die SPD-Fraktion der Bundesregierung für die nächste Wissenschaftsministerkonferenz neue Impulse mit auf den Weg.

09.10.2014

In Bildung und Chancengleichheit investieren

Leistungen sollen spürbar verbessert, mehr Studierende gefördert und die Länder von den BAföG-Zahlungen befreit werden. "Das ist ein großer Schritt in der deutschen Bildungspolitik", betonte SPD-Fraktionschef Oppermann.