SPD Bundestagsfraktion

Suche

28.05.2020

Verbesserungen bei Reha und Intensivpflege

Reha-Leistungen sollen künftig einfacher und schneller in Anspruch genommen werden können. Patientinnen und Patienten, die außerhalb der Klinik intensiv gepflegt werden müssen, sollen besser versorgt werden. Das sieht ein Gesetzentwurf der Bundesregierung vor, über den der Bundestag in erster Lesung beraten hat. 
27.05.2020

Selbstbestimmung und Teilhabe in der Intensivpflege

SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas betont, dass sich häusliche Pflege durch das Intensivpflege- und Rehabilitationsgesetz nicht verschlechtern darf. Selbstbestimmung und Teilhabe müssen gesichert sein.
14.05.2020

Pflege-Bonus in der Altenpflege

Angesichts der Corona-Pandemie hat der Bundestag auf Initiative der Koalitionsfraktionen weitere Maßnahmen beschlossen, um die Gesundheit der Bevölkerung zu schützen und die Auswirkungen auf das Gesundheitswesen zu bewältigen. Beschäftigte in der Altenpflege erhalten eine Sonderzahlung.
11.05.2020

Pflegekräfte verdienen Respekt und Anerkennung

Morgen ist internationaler Tag der Pflegenden. Für SPD-Pflegebeauftragte Heike Baehrens sind bessere Arbeitsbedingungen, tarifliche Bezahlung und mehr Personal in der Pflege an jedem Tag wichtig.
07.05.2020

Corona-Prämie in der Altenpflege

Angesichts der Corona-Pandemie bringen die Koalitionsfraktionen weitere Maßnahmen auf den Weg, um die Gesundheit der Bevölkerung zu schützen und die Auswirkungen auf das Gesundheitswesen zu bewältigen. Beschäftigte in der Altenpflege erhalten eine Sonderzahlung.
08.04.2020 | Nr. 95

Bonus-Tarifvertrag für Pflegekräfte muss für alle gelten

Der von der Bundesvereinigung Arbeitgeber in der Pflegebranche (BVAP) und ver.di ausgehandelte Tarifvertrag über einen einmaligen Bonus für Pflegekräfte muss für allgemeinverbindlich erklärt werden. Nur so kommt die Zahlung allen Beschäftigten zu Gute, erklärt Kerstin Tack.
02.04.2020

Arbeit in der Pflege tarifvertraglich absichern

Pflegekräfte verdienen mehr! Kerstin Tack, Sprecherin für Arbeit und Soziales, ruft die Branche auf, einen Tarifvertrag abzuschließen, der im Anschluss für bundesweit verbindlich erklärt werden kann.

Seiten

z.B. 29.06.2020
z.B. 29.06.2020

Filtern nach themen:

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: