SPD Bundestagsfraktion

Suche

08.03.2012 | Nr. 265

Gläserne Decke muss durchbrochen werden

Die Zeit drängt, denn 2013 werden viele Aufsichtsräte neu gewählt. Nur wenn vorher eine gesetzliche Regelung im Deutschen Bundestag verab­schiedet wird, können viele kompetente Frauen neu in die Aufsichtsräte einziehen, sagt Christine Lambrecht. Die SPD-Bundestagsfraktion hat deshalb einen Antrag einge­bracht, der eine gesetzliche Quote vorsieht, die dafür sorgt, dass ab 2015 jedes Geschlecht zu 40 Prozent in den Aufsichtsräten vertreten sein muss.

z.B. 21.09.2020
z.B. 21.09.2020

Filtern nach inhaltstyp:

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: