SPD Bundestagsfraktion

Suche

05.06.2019

Zuckerfest: Religiöse Traditionen fördern Verständnis

Gemeinsam an einem Tisch zu essen und zu feiern wie im Fastenmonat Ramadan, verbindet über verschiedene Weltanschauungen hinweg. Solche religiösen Traditionen tragen dazu bei, gegenseitiges Verständnis zu fördern, so der religionspolitische Sprecher der SPD-Fraktion Lars Castellucci.
10.01.2015 | Nr. 12

Der Feind ist der Terrorismus, nicht der Islam

Der Anschlag auf Charlie Hebdo ist ein Anschlag auf die Freiheit: auf die Meinungsfreiheit, auf die Pressefreiheit, auf die Kunstfreiheit, und letztlich auch auf die Glaubens- und Religionsfreiheit. Es geht aber nicht um einen Kampf der Religionen, sondern der Feind ist der Terrorismus, nicht der Islam, erklärt Kerstin Griese.

z.B. 17.11.2019
z.B. 17.11.2019

Filtern nach arbeitsgruppen: