SPD Bundestagsfraktion

Suche

02.07.201918:00 bis
20:00 Uhr

Für Gesundheit und gute Pflege

Foyer der Stadthalle Waltrop, Raiffeisenplatz 1, 45731 Waltrop Mit: Sonja Amalie Steffen, Dirk Heidenblut
21.11.2018

Mehr Geld für die Suchtbekämpfung

Der Etat des Bundesministeriums für Gesundheit umfasst Gesamtausgaben von rund 15,3 Milliarden Euro. Der mit Abstand größte Posten bleibt der Gesundheitsfonds.
16.01.2013 | Nr. 29

Zwangsbehandlung: Rechte der Betreuten stärken

Die SPD-Bundestagsfraktion hat sich gegen den anfänglichen Widerstand der Koalitionsfraktionen durchgesetzt und hat die Durchführung eines ordentlichen Gesetzgebungsverfahrens zum Thema Zwangsbehandlung erreicht. Die Durchführung einer medizinischen Zwangsmaßnahme wird auf eine gesetzliche Grundlage gestellt und damit nur noch mit einer richterlichen Genehmigung möglich sein, erklärt Sonja Steffen.