SPD Bundestagsfraktion

Suche

08.02.2012 | Nr. 127

Kabinenluft: Schwarz-Gelb schiebt Aufklärung auf die lange Bank

Die schwarz-gelbe Koalition verweigert eine ernsthafte Auseinanderset­zung mit dem seit Jahren bestehendem Problem kontaminierter Kabinenluft in Passagierflugzeugen. Hans-Joachim Hacker meint, dass es fahrlässig ist, die Erforschung des Problems weiter auf die lange Bank zu schieben. Wer hier auf Zeit spielt, spielt auch mit der Gesundheit und dem Leben von Menschen.