SPD Bundestagsfraktion

Suche

13.02.2020

NS-Opfer: Anerkennung für so genannte "Asoziale" und "Berufsverbrecher"

Der Bundestag hat am Donnerstag über die Anerkennung der von Nationalsozialisten als sogenannte „Asoziale“ und „Berufsverbrecher“ Verfolgten abgestimmt. Die SPD-Bundestagsfraktion legt einen umfassenden Antrag vor, der die beiden lange Zeit vernachlässigten Opfergruppen endlich anerkennt.
12.07.201719:00 bis
20:30 Uhr

Freiheit in Sicherheit

Restaurant Miesberg, Klosterstraße 4, 92521 Schwarzenfeld Mit: Marianne Schieder, Uli Grötsch
08.06.201619:00 bis
21:00 Uhr

Junge Flüchtlinge

Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund, Behrenstr. 21/22, 10117 Berlin Mit: Martin Burkert, Gabriele Fograscher, Anette Kramme, Marianne Schieder
z.B. 27.11.2020
z.B. 27.11.2020