Vor der Presse bekräftigt Thomas Oppermann die Solidarität seiner Fraktion zu Griechenland. Einen Schuldenschnitt jedoch gebe es nicht.