SPD Bundestagsfraktion

Statements

21.09.2019

Freiwilligkeit durchbricht gläserne Decke nicht

Nach einer Studie der "Allbright Stiftung" sind andere Länder schneller, mehr Frauen in Führungspositionen zu bringen. SPD-Fraktionsvizin Katja Mast fordert verpflichtende Hebel.
09.07.2019

Beim Entgelttransparenzgesetz müssen weitere Schritte folgen

Die Bundesregierung berät über ein Gutachten zur Wirksamkeit des Entgelttransparenzgesetzes, das im Juli 2017 in Kraft getreten war. Katja Mast fordert eine Verschärfung des Gesetzes: Das individuelle Auskunftsrecht müsse ausgeweitet werden.
21.02.2019

Parität braucht verbindliche Vorgaben

„Parität kann nur auf gesetzlichem Weg erreicht werden“, sagt der familienpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Sönke Rix. „Ohne verbindliche Vorgabe funktioniert es nicht. Ich unterstütze deshalb das Anliegen der überfraktionellen Initiative für Parität im Parlament.“
19.01.2019

Ein Bündnis für Parität!

Fraktionsübergreifend fordern weibliche und männliche Abgeordnete des Bundestages ein Paritätsgesetz für die gleiche Anzahl von Frauen und Männern im Parlament. Katja Mast und  Eva Högl erläutern die Gründe und das Vorgehen.
18.10.2018

Endlich ist es so weit: Die Brückenteilzeit kommt!

Der Bundestag beschließt die Brückenteilzeit - diese befristete Teilzeit ermöglicht es, danach wieder in die vorherige Arbeitszeit zurückkehren zu können. Die AG Arbeit und Soziales freut sich über den Erfolg.

Seiten

z.B. 08.07.2020
z.B. 08.07.2020