SPD Bundestagsfraktion

Statements

16.07.2012

Verantwortungslosigkeit auf den Finanzmärkten gefährdet Demokratie

"Die Verantwortungslosigkeit auf den Finanzmärkten ruiniert die Wirtschaft und gefährdet Demokratie. Die Exzesse auf den Finanzmärkten überschreiten neue Grenzen. Dass Institute massenhaft auf den Niedergang von Volkswirtschaft wetten, ist schlimm genug. Dass die grenzenlose Gier keinen Halt macht vor der systematischen Manipulation der Kurse, übersteigt alle bisherigen Vorstellungen."

Seiten

z.B. 11.07.2020
z.B. 11.07.2020