SPD Bundestagsfraktion

Pressemitteilungen

23.02.2012 | Nr. 183

Gedenkfeier: Taten umfassend aufklären

Es war ein gutes Signal, dass Kanzlerin Merkel bei Gedenkfeier für die Opfer der Neonazi-Mordserie heute deutliche Worte zu den Taten gefunden hat. Die Angehörigen der Opfer können aber vermutlich erst dann zur Ruhe kommen, wenn die Taten umfassend aufgeklärt sind. Dabei müssen wir schonungslos vorgehen, erklärt Aydan Özoguz.

z.B. 28.01.2021
z.B. 28.01.2021

Filtern nach arbeitsgruppen: