Pressemitteilungen

22.05.2014 Pressemitteilung Nr. 295

Kein Quadratmeter Grünland geht mehr verloren

Der Grünlandumbruch ist in Zukunft genehmigungs- und ausgleichspflichtig. Darüber wird heute im Bundestag abgestimmt. Somit geht in Deutschland kein Quadratmeter Grünland mehr verloren. Hier hat sich die SPD-Bundestagsfraktion bei der Umsetzung der europäischen Agrarpolitik in Deutschland erfolgreich durchgesetzt, erklären Ute Vogt und Wilhelm Priesmeier.

z.B. 27.09.2021
z.B. 27.09.2021

Filtern nach themen:

Filtern nach personen:

Zum Seitenanfang