SPD Bundestagsfraktion

Pressemitteilungen

14.11.2014 | Nr. 746

Mehr Mittel für Pflege, Prävention und Gesundheit

Der Bundestag verabschiedet den Gesundheitsetat mit 12,1 Milliarden Euro. Mehr Geld für Pflege, Prävention Kindergesundheit und Drogenbekämpfung, erklären Johannes Kahrs und Petra Hinz.

06.06.2014 | Nr. 358

Kindergesundheit wird endlich wieder gestärkt

In der gestrigen Bereinigungssitzung zum Haushalt 2014 wurden 500.000 Euro zur Förderung der Kindergesundheit neu in den Haushalt eingestellt, erklären Petra Hinz und Johannes Kahrs.

06.06.2014 | Nr. 356

Mit zehn Millionen Euro ist die Finanzierung der HIV-Stiftung gesichert

Zur Bereinigungssitzung des Haushaltsausschusses haben wir einem Änderungsantrag eingebracht und stellen der Stiftung „Humanitäre Hilfe für durch Blutprodukte HIV-infizierte Personen" weitere zehn Millionen Euro zur Verfügung. Für die nächsten Jahre ist die Entschädigung der Opfer verunreinigter Blutprodukte und die unverzichtbare Arbeit der Stiftung gesichert, erklären Petra Hinz und Johannes Kahrs.

z.B. 16.12.2018
z.B. 16.12.2018

Filtern nach personen: