SPD Bundestagsfraktion

Artikel

02.06.2021

Licht ins Dunkel der Steuervermeider

Mit dem öffentlichen Country-by-Country Reporting wird mehr Transparenz darüber geschaffen, wohin Großkonzerne Gewinne verschieben, um Steuern zu umgehen. 
02.06.2021

Endlich kommt der Mindestlohn

Endlich kommt ein neuer Branchenmindestlohn für hart arbeitende Menschen in der deutschen Fleischindustrie. Das ist dank der klaren Gesetze von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil möglich geworden.
01.06.2021

Die Union muss ihre Blockade beenden

Dass die CDU/CSU-Bundestagsfraktion nach wie vor das Gesetz zur Stärkung und Förderung der wehrhaften Demokratie blockiert, ist nicht zu rechtfertigen.
01.06.2021

Unsere Hartnäckigkeit hat sich gelohnt

Es wird höchste Zeit, dass Pflege flächendeckend nach Tarif bezahlt wird. Ich freue mich, dass wir heute die Verhandlungen über Tarifbindung für Pflegelöhne abschließen konnten.  
30.05.2021

Pflegekräfte verdienen mehr als Applaus

Es ist wichtig, dass wir nun endlich alle Pflegekräfte besser unterstützen können, sagen die stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden Katja Mast und Bärbel Bas zur Einigung bei den Pflegelöhnen. "Es war die SPD, die die Union mit viel Druck zu dieser Lösung gezwungen hat."
28.05.2021

Ein großartiger Bundespräsident

Ich freue mich sehr über die Ankündigung für eine erneute Kandidatur. Frank-Walter Steinmeier ist ein großartiger und den Menschen zugewandter Bundespräsident. 
28.05.2021

Ein historischer Durchbruch

Die Hartnäckigkeit der SPD-Fraktion im Bundestag und unserer sozialdemokratischen Ministerinnen Franziska Giffey und Christine Lambrecht hat sich bezahlt gemacht: Die erste Quote für die Vorstände der Wirtschaft kommt. 
27.05.2021

Historischer Schritt gegen Ausbeutung

Das Lieferkettengesetz ist ein historischer Schritt im Kampf gegen Ausbeutung, Kinderarbeit und Hungerlöhne, sagt der entwicklungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Sascha Raabe.

Seiten

z.B. 24.07.2021
z.B. 24.07.2021

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach themen:

Filtern nach personen: