SPD Bundestagsfraktion

Artikel

26.06.2019

Bundestag debattiert über Organspende

Der Bundestag hat am Mittwoch über eine Neuregelung der Organspende beraten. Die Kernfrage: Sollen die Menschen einer späteren Organspende aktiv zustimmen, oder sollen alle automatisch Organspender sein, wenn sie nicht widersprechen?
06.06.2019

Hebammenausbildung wird duales Studium

Hebammen helfen bei einem guten Start ins Leben und leisten eine für unsere Gesellschaft unverzichtbare Arbeit. Ein neues Gesetz soll ihre Ausbildung moderner und attraktiver gestalten.
06.06.2019

Mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung

Die reibungslose und sichere Versorgung von Patientinnen und Patienten mit Arzneimitteln muss eine Selbstverständlichkeit sein. Ein neues Gesetz soll Arzneimitteltherapien im Sinne der Patientensicherheit verbessern.
05.06.2019

Pflege braucht mehr Wertschätzung

Für SPD-Fraktionsvizin Katja Mast ist klar: Für eine bessere Pflege braucht es einen Tarifvertrag. Der Gesetzgeber wird dafür nun die Voraussetzungen schaffen - jetzt sind die Sozialpartner am Zug.
04.06.2019

Verbesserungen in der Pflege können sich sehen lassen

Die Bundesregierung hat heute vereinbart, Pflegekräfte zu entlasten und mehr Menschen für den Beruf zu gewinnen. Die vorgestellten Fortschritte sind ein wichtiger Schritt für die Verbesserung der Pflege, so die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Heike Baehrens.
09.05.2019

Psychotherapie wird Direktstudium

Patienten mit psychischen Erkrankungen sind auf eine qualifizierte, bedarfsgerechte und flächendeckende psychotherapeutische Versorgung angewiesen. Mit der Reform der Psychotherapeutenausbildung soll die Qualität der Versorgung erhöht und der Beruf attraktiver werden.

Seiten

z.B. 26.06.2019
z.B. 26.06.2019

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach themen:

Filtern nach personen: