SPD Bundestagsfraktion

Artikel

05.06.2019

Lebensmittelverschwendung wirksam eindämmen

Jedes Jahr landen in Deutschland 18 Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll. Für die Produktion dieser Lebensmittel werden Wasser, Energie und Rohstoffe verbraucht, Arbeitskraft investiert, landwirtschaftliche Flächen von der Größe Mecklenburg-Vorpommerns genutzt, und sinnlos Millionen Tonnen CO2 ausgestoßen.
09.06.2017

Lebensmittelverschwendung bekämpfen

Da eine freiwillige Vereinbarung der beteiligten Akteure zur Reduktion von Lebensmittelabfällen nicht gelungen ist, fordert Elvira Drobinski-Weiß eine gesetzliche Regelung.
25.08.2016

„Marktwächter“ schützen Verbraucher

Seit anderthalb Jahren beobachten Marktwächter bei den Verbraucherzentralen den Finanzmarkt sowie den Markt für digitale Produkte und Dienstleistungen. Dieses neue Verbraucherschutzinstrument haben die Sozialdemokraten in der Koalition durchgesetzt. 
28.04.2016

Strategien gegen Obsoleszenz – wider die Verschwendung

Das Lebensniveau in Deutschland hat sich in den letzten 50 Jahren verändert. In der Regel besitzen wir nicht mehr ein Handy sondern mehrere. Gleichzeitig sinkt die Nutzungsdauer der Geräte. Dadurch werden wertvolle Ressourcen verbraucht.
28.01.2016

Amtliche Schlachtüberwachung stärken

Die AG Verbraucherpolitik hat sich mit der Frage beschäftigt, wie die Politik dafür sorgen kann, Missständen in der Lebensmittelhygiene besser vorzubeugen.
17.12.2015

Verbraucherdatenschutz verbessert

Das Gesetz ist ein Meilenstein für mehr Verbraucherschutz im Internet. Endlich werden Verbraucherverbände in die Lage versetzt, Rechte der Verbraucherinnen und Verbraucher zum Schutz ihrer persönlichen Daten effektiv durchzusetzen.

Seiten