SPD Bundestagsfraktion

Artikel

29.08.2018

"Unser Zusammenleben muss verteidigt werden"

Die rechten Ausschreitungen und Hetzjagden in Chemnitz werden von der SPD-Bundestagsfraktion aufs Schärfste verurteilt. Rassismus und Selbstjustiz werden die SPD-Abgeordneten nicht hinnehmen. Die Stimmen.
05.06.2018

... die Kanzlerin auch mal hart attackieren können

Am Mittwoch muss Kanzlerein Merkel sich erstmals in der Regierungsbefragung den Fragen der Abgeordneten im Bundestag stellen. Das wird künftig wohl dreimal im Jahr so sein. Carsten Schneider erläutert das Prozedere.
26.12.2017

"Es wird auf die Inhalte ankommen"

Für die SPD ist Regieren kein Selbstzweck, sagt Fraktionsgeschäftsführer Carsten Schneider. Es muss schon eine wirkliche Verbesserung für die Menschen mit sich bringen.
15.12.2017

Der politische Feind sitzt im Plenarsaal ganz rechts

SPD-Fraktion und Linke-Fraktion wollen ihre Anträge im Bundestag nicht davon abhängig machen, ob die AfD zustimmen könnte. Darin sind sich Carsten Schneider und Jan Korte, die Ersten Parlamentarischen Geschäftsführer ihrer Fraktionen, einig.
22.11.2017

Bundestag setzt "Hauptausschuss" ein

Der Bundestag muss handlungsfähig bleiben und hat deshalb drei Ausschüsse eingesetzt. Der größte, der so genannte Hauptausschuss, berät alle wichtigen Gesetzesvorhaben und Anträge.

Seiten

z.B. 06.07.2020
z.B. 06.07.2020