SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

13.06.2018

Genossenschaftsbeauftragte/r

In Deutschland sind mehr als 20 Millionen Menschen Mitglied einer Genossenschaft. Zu diesen zählen Banken, Wohnungsbau-, Konsum- und Energiegenossenschaften. Dass jeder Vierte in unserem Land Genossin oder Genosse ist, steht auch für die Durchsetzungskraft dieser Unternehmensform.   Genossenschaften fördern den gesellschaftlichen Zusammenhalt, fördern demokratische Verantwortung und ermöglichen aktive Teilhabe.
13.06.2018

Integrationsbeauftragte/r

Unsere Gesellschaft muss zusammenwachsen, immer wieder. Nur eine Gesellschaft, in der nicht ausgegrenzt wird und in der die Schere zwischen arm und reich nicht immer weiter auseinanderdriftet, ist zukunftsfähig. Deshalb arbeitet die SPD-Bundestagsfraktion für ein gemeinsames Zusammenleben im Dialog mit allen gesellschaftlichen Gruppen unseres Landes.
13.06.2018

Beauftragte/r für die Belange von Lesben und Schwulen

Die Gleichstellung von Homo- und Heterosexuellen war und ist in Deutschland ein umstrittenes Thema. Die SPD-Fraktion im Bundestag setzt sich seit jeher klar dafür ein, dass Lesben und Schwule in unserer Gesellschaft nicht benachteiligt werden dürfen. Dieses Engagement zeigt sich in der erfolgreichen Öffnung der Ehe gegen den Widerstand der Union im Oktober 2017.
13.06.2018

Beauftragte/r für Mittelstand und Handwerk

Als Mittelstandsbeauftragte bin ich in und außerhalb der SPD-Bundestagsfraktion Ansprechpartnerin für alle Themen, die den Mittelstand und das Handwerk betreffen. Mir ist dafür ein regelmäßiger Austausch mit allen Akteuren wichtig, um nah an den Themen zu sein. Die Belange der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer habe ich dabei ebenfalls im Blick.
13.06.2018

Pflegebeauftragte

Wir brauchen einen richtigen Aufbruch in der Pflege. Es reicht nicht mehr, nur an einzelnen Stellschrauben zu drehen – um die Arbeitsbedingungen der Pflegekräfte und die Attraktivität des Berufes nachhaltig zu verbessern, müssen die notwendigen Einzelmaßnahmen zu einem Gesamtkonzept zusammengeführt und mit einem verbindlichen Zeitplan für die Umsetzung versehen werden.

Seiten

z.B. 18.06.2018
z.B. 18.06.2018

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: