SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

12.10.2018

Mehr Kindergeld, höherer Kinderfreibetrag

Kinder sollen die besten Chancen für ihre Zukunft bekommen, und ihre Eltern sollen sie dabei bestmöglich unterstützen können. Der Bundestag hat dazu das Familienentlastungsgesetz der Koalition debattiert.
09.10.2018

Wir stärken das Vertrauen in die gesetzliche Rente

Zur Sicherung der gesetzlichen Rente machen wir einen ersten wichtigen Schritt, in dem wir zunächst bis 2025 das Rentenniveau auf 48 Prozent festschreiben und zugleich dafür sorgen, dass die Beitragssätze nicht über 20 Prozent ansteigen. Wir wollen aber noch mehr.
22.10.201819:00 bis
20:30 Uhr

Auf den Anfang kommt es an

K3N Stadthalle Nürtingen, Heiligkreuzstraße 4, 72622 Nürtingen Mit: Katja Mast
09.10.201819:00 bis
21:00 Uhr

Jugend stärken

Kulturzentrum Staaken, Sandstr. 41, 13593 Berlin Mit: Sönke Rix, Swen Schulz (Spandau)
19.09.2018 | Nr. 318

Gute-Kita-Gesetz: Gute Betreuung, weniger Gebühren

Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf für ein Gute-Kita-Gesetz beschlossen. Damit ist die Grundlage für gute Bildung und Betreuung von Anfang an gelegt. Damit jedes Kind die gleichen Startchancen bekommt – unabhängig vom Einkommen der Eltern und vom Wohnort, erklärt Sönke Rix.
19.09.2018 | Nr. 317

Damit es jedes Kind packt

Am 20. September 2018 ist Weltkindertag und die SPD-Bundestagsfraktion kümmert sich: Wir haben in den Koalitionsverhandlungen verbindliche Initiativen im Kampf gegen Kinderarmut, beim Schutz von Kindern vor Gewalt und für starke Kinderrechte im Grundgesetz vereinbart. Und die setzen wir jetzt konsequent um. Wichtig ist uns außerdem, dass Kinder und Jugendliche Freiräume dafür haben, sich auszuprobieren und einzumischen. Jedes Kind und jeder Jugendliche soll Chancen auf ein gutes Leben haben, erklären Susann Rüthrich und Sönke Rix.
19.09.2018

Mehr Qualität, weniger Gebühren

Mit dem ‚Gute-Kita-Gesetz‘ von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey investiert der Bund in mehr Qualität und weniger Gebühren. "Besonders liegt uns am Herzen, dass die Gebühren für Kinder aus Familien mit geringem Einkommen abgeschafft werden", erklärt Katja Mast.
18.09.2018

Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen

Heute kommt zum ersten Mal ein Runder Tisch aus Bund, Ländern und Kommunen zum Thema Gewalt gegen Frauen zusammen. Dazu erklärt der familienpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Sönke Rix:
17.09.2018 | Nr. 316

Freiwilligendienste statt Pflichtdienste

Mit seinen Vorstellungen und Initiativen zu einem Pflichtdienst für junge Menschen befindet sich Bundesgesundheitsminister Spahn auf einem Irrweg. Ein sozialer Pflichtdienst wäre verfassungswidrig und unvernünftig. So etwas ist mit der SPD-Bundestagsfraktion nicht zu machen. Wir investieren lieber in Freiwilligkeit statt in Zwang, erklärt Sönke Rix.

Seiten

z.B. 16.10.2018
z.B. 16.10.2018

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: