SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

20.06.2016

Kinder und Jugendliche auf die heutige Medienlandschaft vorbereiten

Am 2. Juni lud die Projektgruppe "Reform der Medienordnung" der SPD-Bundestagsfraktion zur Diskussion über Reformansätze für einen zeitgemäßen und kohärenten Jugendmedienschutz. Rund 50 Expertinnen und Experten beteiligten sich an dieser abschließenden Dialogveranstaltung. 
13.06.2016

Strukturschwache Regionen brauchen Rat und Handlungsspielraum

Die Projektgruppe der SPD-Fraktion hatte zum abschließenden mündlichen Dialog über die Sicherung der Daseinsvorsorge und die Unterstützung von Wertschöpfungspotenzialen in strukturschwachen ländlichen Regionen eingeladen. Die Ergebnisse.
08.06.2016 | Nr. 348

Mehr Zeit für bürgerschaftliches Engagement von Staat und Wirtschaft

Bürgerschaftliches Engagement ist ein originäres Bürgerrecht. Bürgerinnen und Bürger brauchen Gelegenheiten, sich politisch und sozial zu beteiligen und die Gesellschaft mitzugestalten. Darum möchte die Arbeitsgruppe Bürgerschaftliches Engagement der SPD-Bundestagsfraktion engagementfördernde Strukturen stärken und Ideen entwickeln, wie Engagierte neben Beruf, Familie und Ausbildung zeitliche Freiräume für ihr Engagement gewinnen können. Nur dann kann sich Bürgergesellschaft entwickeln, erklären Svenja Stadler und Ulrike Bahr.
26.05.2016

Den ländlichen Raum mit Anreizen stärken

Die SPD-Landtagsfraktion Niedersachsen und die SPD-Bundestagsfraktion haben nach Hildesheim eingeladen zum Diskutieren über regionale Wertschöpfungspotenziale und die Sicherung der Daseinsvorsorge im ländlichen Raum. 
03.06.201613:00 bis
18:00 Uhr

Gleichwertige Lebensverhältnisse in Deutschland

Deutscher Bundestag, Fraktionsebene, Platz der Republik, 10557 Berlin Mit: Dr. Jens Zimmermann, Svenja Stadler, Sören Bartol, Iris Gleicke, Annette Sawade, Stefan Zierke, Rita Hagl-Kehl, Hiltrud Lotze
17.05.201610:00 bis
15:00 Uhr

Regionale Wertschöpfung

Kreishaus Hildesheim, Bischof-Janssen-Str. 31, 31134 Hildesheim Mit: Svenja Stadler, Hiltrud Lotze, Bernd Westphal
18.04.2016 | Nr. 222

Immer mehr freiwilliges Engagement

Die Ergebnisse des Deutschen Freiwilligensurveys 2014, die letzte Woche veröffentlicht wurden, sind erfreulich: 30,9 Millionen Bürgerinnen und Bürger haben sich 2014 freiwillig engagiert. Das sind gut sieben Millionen mehr als noch vor fünf Jahren. Zudem ist die Bereitschaft der Bürgerinnen und Bürger, sich künftig freiwillig zu betätigen, gestiegen. Allerdings: Sowohl das tatsächliche Engagement als auch Bereitschaft dazu sind nach wie vor abhängig vom Bildungsniveau, erklären Sönke Rix und Svenja Stadler.
22.04.201619:00 bis
21:00 Uhr

Lebenswerte Heimat

Rothenburg Godensholt, Nordloher Straße 25, 26689 Apen Mit: Dennis Rohde, Svenja Stadler

Seiten

z.B. 15.12.2018
z.B. 15.12.2018

Filtern nach arbeitsgruppen: