SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

28.03.201919:00 bis
20:30 Uhr

Dialog. Vertrauen. Sicherheit.

Kolleg des Bürgerhaus Dudenhofen, , 63110 Rodgau Mit: Dr. Jens Zimmermann, Thomas Hitschler
12.04.201913:00 bis
18:30 Uhr

Europa – ein Friedensprojekt

Deutscher Bundestag Reichstagsgebäude, Platz der Republik 1, 11011 Berlin Mit: Dr. Lars Castellucci, Dr. Eva Högl, Dr. Katarina Barley, Kerstin Griese, Michael Roth (Heringen), Aydan Özoğuz, Helge Lindh
08.02.2019 | Nr. 54

Keine Automatisierung der Kriegsführung

In einem aktuellen Positionspapier fordert die SPD-Bundestagsfraktion ein völkerrechtliches Verbot Letaler Autonomer Waffensysteme (LAWS). Die bereits in den Koalitionsverträgen von 2013 und 2018 zwischen SPD und CDU/CSU vereinbarte Ablehnung und weltweite Ächtung Letaler Autonomer Waffensysteme (LAWS) soll so konsequent umgesetzt werde, erklären Thomas Hitschler, Karl-Heinz Brunner und Gabi Weber.
30.01.2019

Nein zu automatisierten Kampf-Robotern!

Die Entscheidung über den Einsatz von Waffen in Konflikten darf nicht von Software entschieden werden. Es bedarf daher bald einer völkerrechtlichen Regelung - ansonsten droht ein verheerender Rüstungswettlauf.
29.01.2019

Für ein Verbot Letaler Autonomer Waffensysteme

Download: Dokument

Seiten

z.B. 19.03.2019
z.B. 19.03.2019

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: