SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

17.10.2018 | Nr. 358

GKV: Bessere Absicherung für Zeitsoldaten

Heute ist im Verteidigungsausschuss das Versicherten-Entlastungsgesetz beschlossen worden. Das Gesetz öffnet Zeitsoldaten, die ab Januar 2019 aus dem Dienst ausscheiden, den Zugang zur gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Sie waren bisher an die wesentlich teurere Private Krankenversicherung gebunden, sagt Fritz Felgentreu
10.10.2018

Das Innenministerium muss dringend aufklären

Fritz Felgentreu nimmt Stellung zu den Irritationen um eine Mitarbeiterin des BMI, die zuvor beim Verfassungsschutz tätig war und an den Sitzungen des Untersuchungsausschusses Breitscheidplatz teilgenommen hatte.
05.09.201818:30 bis
20:30 Uhr

Die Welt aus den Fugen?

Gasthof Vogelsang, Untere Hauptstraße 9-11, 97225 Retzbach Mit: Bernd Rützel, Dr. Fritz Felgentreu
27.08.201819:00 bis
21:00 Uhr

Quo vadis, Bundeswehr

EMTV-Vereinsheim, Noorwanderweg, 24340 Eckernförde Mit: Sönke Rix, Dr. Fritz Felgentreu
23.08.201819:00 bis
20:30 Uhr

Herausforderung Auslandseinsatz

Nachbarschaftszentrum Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Straße 23, 13585 Berlin Mit: Swen Schulz (Spandau), Dr. Fritz Felgentreu
20.02.2018 | Nr. 38

Defizite nicht nur erkennen – sondern ausräumen

Die bei der Bundeswehr erkannten Defizite, insbesondere bei der grundlegenden Materialausstattung müssen zügig ausgeräumt werden. Die Soldatinnen und Soldaten müssen sich darauf verlassen können, dass ihnen die bestmögliche Ausrüstung zur Verfügung und ausreichend qualifiziertes Personal zur Seite gestellt wird, sagen Fritz  Felgentreu und Martin Gerster.

Seiten

z.B. 19.10.2018
z.B. 19.10.2018

Filtern nach personen: