SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

16.01.2020 | Nr. 14

Schienenverkehr in Europa wächst enger zusammen

Der Bundestag beschließt heute das Gesetz zur Umsetzung der technischen Säule des vierten Eisenbahnpakets der Europäischen Union (EU). Damit werden nationale Vorschriften im grenzüberschreitenden Eisenbahnverkehr in Europa vereinheitlicht und Sicherheitsstandards angeglichen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt den Gesetzentwurf, stellt aber gleichzeitig weitere Forderungen für den Schienenverkehr auf, erklärt Martin Burkert.
06.11.2019 | Nr. 397

Schienenverkehr wird massiv gestärkt

Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die heutigen Kabinettsbeschlüsse zur Förderung des Schienenpersonenverkehrs. Damit können in Zukunft mehr Menschen ihre Wege auf der klimafreundlichen Schiene zurücklegen, sagen Kirsten Lühmann und Martin Burkert.
09.05.2019

Mehr Verkehr auf die Schiene

Der Schienenverkehr wird eine wichtige Rolle bei der Bewältigung der Mobilitätswende spielen. Welche Maßnahmen der Bundestag zum weiteren Ausbau fordert, lesen sie hier.
27.07.2017

Brauchen jetzt Aufklärung und keine Schlammschlacht

Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses des Bundestages nimmt Stellung zu den jüngsten Entwicklungen in der Affäre um die Auto-Konzerne. Er fordert vor allem Aufklärung durch Verkehrsminister Dobrindt (CSU).
09.11.201616:00 bis
20:00 Uhr

Pressehinweis: Schienengipfel 2016

Reichstagsgebäude, Eingang West, Platz der Republik 1, 11011 Berlin Mit: Sören Bartol, Dr. Barbara Hendricks, Martin Burkert
09.11.201616:00 bis
20:00 Uhr

Schienengipfel 2016

Deutscher Bundestag, Reichstagsgebäude, Platz der Republik 1, 11011 Berlin Mit: Dr. Barbara Hendricks, Sören Bartol, Kirsten Lühmann, Martin Burkert, Johann Saathoff, Ulli Nissen

Seiten