404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

30Jul 2021
17:00 - 18:30

Ein faires Lieferkettengesetz

Fraktion vor Ort digital, Crellestraße 48, 10827 Berlin Mit: Mechthild Rawert, Dr. Bärbel Kofler
26Apr 2021
20:00 - 21:30

Lieferkettengesetz – jetzt!

Fraktion vor Ort digital, Karlstraße 3, 72072 Tübingen Mit: Dr. Martin Rosemann, Dr. Bärbel Kofler
30Mär 2021
19:00 - 20:30

Das Lieferkettengesetz

Fraktion vor Ort digital, Am Kalvarienberg 6, 92533 Wernberg-Köblitz Mit: Marianne Schieder, Dr. Bärbel Kofler
24Feb 2021
18:30 - 20:30

Das Lieferkettengesetz

Fraktion vor Ort digital, Nördlicher Stadtgraben 9, 94469 Deggendorf Mit: Rita Hagl-Kehl, Dr. Bärbel Kofler
23.06.2017 Pressemitteilung Nr. 383

Respekt und Unterstützung für den „Marsch für Gerechtigkeit“

In Ankara hat der Vorsitzende der türkischen oppositionellen CHP, Kemal Kılıçdaroğlu, einen "Marsch für Gerechtigkeit“ begonnen. Begleitet von Tausenden Anhängern soll er innerhalb von drei Wochen bis in das mehr als 400 Kilometer entfernte Istanbul führen. Zuvor war der prominente sozialdemokratische CHP-Vize-Vorsitzende und Journalist Enis Berberoğlu wegen angeblicher Spionage zu 25 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden. Ihm wurde vorgeworfen, der Zeitung Cumhuriyet Videomaterial zugespielt zu haben, das Waffenlieferungen der Regierung an syrische Extremisten belegen soll. Wegen des Zeitungsberichts vom Mai 2015 waren bereits der frühere Chefredakteur Can Dündar und der Büroleiter in Ankara, Erdem Gül, zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Dündar lebt heute im Exil in Deutschland, erklären Frank Schwabe, Dorothee Schlegel, Bärbel Kofler und Michelle Müntefering.

Seiten

z.B. 06.12.2021
z.B. 06.12.2021
Zum Seitenanfang