SPD Bundestagsfraktion

404 - Leider konnten wir die Seite nicht finden.

Leider ist die von Ihnen anforderte Seite nicht vorhanden. Hier sind einige Vorschläge die Sie interessieren könnten oder nutzen Sie doch unsere Suche.

30.11.2016

Fachhochschulen für unsere Zukunft

An diesem Montag sind die Präsidentinnen und Präsidenten der Fachhochschulen und Hochschulen für Angewandte Wissenschaften auf Einladung der SPD-Fraktion zur Konferenz in den Bundestag gekommen. Dabei ging es um die Zukunft der Hochschulen.
29.11.2016 | Nr. 742

Bundesministerin Wanka blockiert Reform des Berufsbildungsgesetzes

Die SPD-Bundestagsfraktion will die duale Berufsausbildung aufwerten, die Ausbildungsqualität verbessern und die berufliche Bildung zukunftssicher machen. Seit Monaten blockiert Bundesbildungsministerin Wanka eine Reform des Berufsbildungsgesetzes. Das schadet der beruflichen Bildung, sagen Ernst Dieter Rossmann und Rainer Spiering.
28.10.2016 | Nr. 634

Kein Rollback bei Studiengebühren

Die baden-württembergische Landesregierung hat am 25. Oktober 2016 einen Beschluss zur Einführung einer Studiengebühr für Ausländer aus Nicht-EU-Staaten gefasst. Die SPD-Bundestagsfraktion lehnt dies ab, denn Bildungschancen von jungen Erwachsenen dürfen nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen, egal aus welchem Land sie kommen, sagt Ernst Dieter Rossmann.
25.10.2016 | Nr. 628

Weiterentwicklung der Universitätsmedizin ist notwendig

Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Empfehlung des Wissenschaftsrats zu den Perspektiven der Universitätsmedizin. Sie ist eine wichtige Grundlage für die kommenden Entscheidungen von Bund und Ländern zur Stärkung der Universitätsmedizin, erklärt Ernst Dieter Rossmann.
19.10.2016 | Nr. 607

Durchbruch für langersehnte Schulinvestitionen

In Deutschland gibt es nach den Erkenntnissen des sechsten nationalen Bildungsberichts immer noch keine Chancengleichheit und keinen Ein- und Aufstieg durch Bildung für alle. Mehr Investitionen in Schulen für finanzschwache Kommunen sind bitter notwendig. Bund und Länder wollen das Kooperationsverbot hier endlich aufbrechen. Damit wird ein wichtiger Beitrag für mehr Bildungsgerechtigkeit möglich, erklärt Ernst Dieter Rossmann.
10.10.2016 | Nr. 588

Digitale Stärkung der Schulen muss kommen

Über das Wochenende hat Bundesministerin Johanna Wanka angekündigt, in den kommenden fünf Jahren alle rund 40.000 Schulen in Deutschland mit einem Breitbandanschluss, WLAN und Computern ausstatten zu wollen. Hierzu sollen fünf Milliarden Euro durch den Bund bereitgestellt werden, sagt Ernst Dieter Rossmann. 
15.09.2016 | Nr. 529

Nationaler Bildungspakt muss kommen: mehr Ausgaben des BIP für Bildung nötig

Die heute in Deutschland veröffentlichte OECD-Studie „Bildung auf einen Blick“ bestätigt, dass ein Nationaler Bildungspakt mit einem deutlich größeren Anteil des BIP für Bildung in Deutschland kommen muss. Gerade für jungen Erwachsenen ohne Berufsausbildung muss in Deutschland mehr gemacht werden, erklärt Ernst Dieter Rossmann.
04.10.201614:30 bis
16:45 Uhr

Recht auf Teilhabe

Hotel ConventGarten Gildezimmer, Hindenburgstraße 38-42, 24768 Rendsburg Mit: Sönke Rix, Kerstin Tack, Dr. Ernst Dieter Rossmann, Gabriele Hiller-Ohm

Seiten

z.B. 28.02.2020
z.B. 28.02.2020

Filtern nach arbeitsgruppen:

Filtern nach personen: